Burgdorf

Europäischer Tag des Denkmals 2018

Sonntag, 2. September
Stadtkirche Burgdorf - ohne Grenzen

9.30 Uhr     Gottesdienst, bei günstigem Wetter draussen mit Pfr. Manuel Dubach
                   Anschliessend Kaffee und Züpfe

11.00 Uhr   Kunsthistorische Führung mit Hans-Peter Ryser,
                   Denkmalpflege des Kantons Bern

12.15 Uhr   Möglichkeit der Besichtigung der Orgel und des Kirchturms
                   mit der Organistin Nina Wirz und Kirchgeimenderäten

Der Besuch der Stadtkirche, ein alter Bau mit reicher Geschichte, soll an diesem Sonntag nicht durch die Kirchenmauer begrenzt sein. Deshalb findet der Gottesdienst bei günstigem Wetter draussen statt. Eine kunsthistorische Führung bringt Interessantes und Kostbares zu Tage.

Organisation: Reformierte Kirche Burgdorf in Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege des Kantons Bern.

zurück