Meditation

Wann und Wo

2. und 4. Dienstag im Monat 
jeweils 18.00 – 19.30 Uhr 
im Kirchgemeindehaus Lyssachstrasse 2 (ausser Schulferien und Sommerpause).
Die Daten finden Sie in der Agenda bzw. hier im Download.

Pfarrerin Ruth Oppliger 

Im Meditieren wollen wir uns der Stille überlassen und darin Ruhe und Frieden suchen. Zwei Mal 20 Minuten verharren wir in der Stille. Die Stille wird unterbrochen durch eine Einheit des besinnlichen Gehens. Ein Text, eine kurze Besinnung und ein meditativer Tanz umrahmen das Ganze.

Immer wieder begleiten uns dabei die Perlen des Glaubens. Die Perlen des Glaubens sind ein Band, bestehend aus 18 Perlen. Jede von ihnen hat eine eigene Bedeutung und steht für ein Thema des Lebens. Sie können auch ein Hilfsmittel sein, um christliche Inhalte zu vermitteln. Die Perlen des Glaubens begleiten uns immer wieder als Anregung zu befreienden Gedanken, als Hilfe auf dem Weg durch die Stille, als beruhigende Begleiter durch den Alltag.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Erfahrene und Neueinsteigende sind willkommen!

Up