Vesper zum Reformationssonntag

Ein Mensch ist ein Mensch. Sola Gratia.

Freitag, 2. Novemer 2018, 19.00 Uhr in der Stadtkirche

Vokalensemble Canto Vivo Bern, Leitung: Brigitte Scholl
Nina Wirz
, Orgel
Ueli Fuchs, Liturgie

Es erklingt Geistliche Vokalmusik von Heinrich Schütz und Thomas Tallis sowie Orgelwerke aus der Barockzeit.

 

 

Konzert zum Ewigkeitssonntag

Die Kunst der Fuge

Sonntag, 25. November 2018, 17.00 Uhr in der Stadtkirche 

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Die Kunst der Fuge
Bearbeitung für Ensemble (2001) von Jan van Vlijmen (1935-2004)

Ensemble MONTAIGNE
Leitung: Andreas Brenner

Den ausführlichen Flyer finden Sie hier.