Katechetin / Katechet für heilpädagogoschen Unterricht (20-25%)

Der kirchliche Bezirk Unteres Emmental umfasst die Kirchgemeinden von Hasle bis Utzenstorf.

Unsere langjährige Katechetin für den heilpädagogischen Unterricht tritt auf Ende des Schuljahres 2018 -2019 in Ruhestand.

Wir suchen für die neu zu besetzende Stelle eine/n Katechetin / einen Katecheten (20 – 25 %) für den heilpädagogischen Unterricht

Ihr Aufgabenbereich umfasst
•den Kirchlichen Unterricht 6. – 8. Schuljahr
•den kirchlichen Unterricht einer Konfirmationsklasse
•die Leitung der Gruppe Kumbaja (eine Gruppe ehemaliger Konfirmanden)

Wir erwarten von Ihnen
•Bernische oder gleichwertig anerkannte Katecheten Ausbildung mit kantonaler Beauftragung
•Zusatzausbildung für den heilpädagogischen Unterricht
•Berufserfahrung im heilpädagogischen Bereich
•Selbständiges Arbeiten
•Umsichtiges Zusammenarbeiten mit Eltern und Institutionen
•Mitgliedschaft der reformierten Landeskirche

Sie finden bei uns
•Eine Anstellung durch die Kirchgemeinde Burgdorf, nach kantonalen Richtlinien Weiterbildung und Supervision
•Einbindung ins Unterrichtsteam der Kirchgemeinde und Begleitung durch ein Vorstandsmitglied des Bezirks
•Unterstützung durch eine KUW-Mitarbeiterin oder durch einen KUW-Mitarbeiter

Sie übernehmen den Unterricht selbständig ab August 2019; Mitarbeit ab Frühjahr ist erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 10. Oktober 2018 an:
Kirchlicher Bezirk Unteres Emmental, Postfach 1135, 3401 Burgdorf

Für weitere Informationen stehen Ihnen Herr Ueli Fuchs, Pfarrer (Tel. 034 422 24 82) oder Frau Kathrin Gasser, Geschäftsführung (034 423 20 76) gerne zur Verfügung.