Beratung Ehe, Partnerschaft und Familie

Zuständig:

Matthias Hügli
Systemischer Berater und Theologe

Termine nach Vereinbarung
Anmeldung unter 077 404 70 32

Gespräche im Beratungsraum, draussen, übers Internet oder per Telefon

Beratungen können im Raum auf dem Kirchbühl in Burgdorf stattfinden. Die Beratungsstelle folgt dabei wegen des Corona-Virus einem Schutzkonzept. Dabei tragen wir alle eine Maske.

Möglich sind Beratungen aber auch draussen als Walk&Talk, per Telefon, Videokonferenz, WhatsApp, Threema oder E-Mail. Bitte sagen Sie es bei der Terminvereinbarung, wenn Sie eine dieser alternativen Formen wünschen – aus welchen Gründen auch immer.

Zum Walk&Talk: Wir machen einen Spaziergang von der Stadtkirche aus und kommen so ins Gespräch.

Gehören Sie zu einer Risikogruppe? Dann ist eine elektronische Form oder ein Walk&Talk zu empfehlen. Auf Ihren Wunsch sind aber Beratungen im Beratungsraum innerhalb des Rahmens des Schutzkonzepts weiterhin möglich.

Unabhängig davon, wo und wie die Beratung stattfinden soll: Sie sind herzlich willkommen.

 

 

Angebot

• Beratung, Therapie und Begleitung bei Beziehungs- und Lebensfragen sowie in zwischenmenschlichen Konflikten und Krisen
• für Sie allein, als Paar, als Familie oder als Teil eines anderen für Sie wichtigen Beziehungssystems
• unabhängig von religiöser Anschauung, Herkunft, Zivilstand und gewählter Lebensform
• verschwiegen und den berufsethischen Verhaltensregeln verpflichtet

Häufige Beratungsthemen

• Umgang mit Konflikten und Kommunikation
• Aussenbeziehungen
• Zärtlichkeit - Intimität - Sexualität
• Begleitung vor - während - nach einer Trennung oder Scheidung
• Beziehungsgestaltung in schwierigen Lebensphasen
• Familiäre Herausforderungen bei Erziehungsfragen
• Generationenkonflikte
• Beziehungsprobleme bei psychischer Erkrankung eines Partners