Vernissage

Holzskulpturen in der Stadt

Die rote Kuh neben dem Eingang in die Stadtkirche haben Sie vielleicht schon gesehen. Auch auf dem Schloss Burgdorf tummeln sich schon ungewöhnliche Figuren. Noch mehr Wolfsfrauen, Männer mit Gasmasken und andere monumentale aber auch filigrane Figuren des Emmentaler Bildhauers Werner Neuhaus werden die Stadt in den kommenden Wochen bevölkern. Auf einem Stadtrundgang lassen sich die Werke entdecken. 

Vernissage: Freitag 5. September 2020 von 16 bis 22 Uhr bei der alten Wynigenbrücke (Holzbrücke)

zurück