Die Ökumenische Bewegung kennenlernen

Datum: 23.03.20 - 27.03.20
Zeit: ###TIME###
Kategorie: OeME-Migration
Beschreibung:

Begegnungen in Genf und Bossey

Wir lernen den ÖRK in Genf und das Ökum. Institut in Bossey kennen. Begegnungen mit Studierenden in Bossey ermöglichen uns einen Blick auf die weltweite Kirche. Wir erhalten Einblick in die Arbeit des ÖRK und die Vorbereitungen der Weltversammlung in Karlsruhe 2021.

Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) ist eine internationale, multikonfessionelle Gemeinschaft von 350 Kirchen aus allen Regionen der Welt, die insgesamt mehr als eine halbe Milliarde Christinnen und Christen repräsentiert.
In diesem Seminar wollen wir grundlegende Kenntnisse über die ökumenische Bewegung und den ÖRK vermitteln sowie Arbeitsbereiche und Kampagnen vorstellen. Wichtige Arbeitsbereiche sind Genderfragen, Missionstheologie, interreligiöser Dialog, interkulturelle biblische Studien und Nachhaltigkeit.

Näheres zum Kurs unter Bildungkirche

 

Lokalität: Ökumenisches Institut, Château de Bossey
Adresse: Chemin Chenevière 2
Ort: 1279 Bogis-Bossey VD
Infos:
Veranstalter:
Kontakt:
Kontaktemail:
Zielpublikum: Pfarrer/-innen, WeA-Pfarrer/-innen, weitere Interessierte
Leitung:
Kosten: 1595.-
  20.09.2019/msager


zurück