Vollmond im Sensegraben

Mittwoch 16. Juni 2021

13.30-14.15 Uhr

KGH Lyssachstrasse

Freitag 25. Juni 2021

17.00-00.30 Uhr

Schwarzenburg

Beginn und Abschluss in Burgdorf

Leitung: Pfarrer Roman Häfliger

Wenn es langsam Nacht wird im Sensegraben und der Mond aufgeht über der gespenstischen Ruine Grasburg, dann steigen wir furchtlos in den Graben hinunter, waten durch den kühlen Fluss, stärken uns am offenen Feuer, erklimmen die Stufen zur Burg und lassen uns verzaubern von der speziellen Atmosphäre, die von diesem Ort ausgeht.

Aber Achtung: Das ist nichts für schwache Nerven! Du musst zudem schwimmen können und über eine gewisse Ausdauer beim Wandern verfügen!

Teva-Sandalen (oder ähnliches) mitnehmen. Bei schlechter Witterung oder erhöhter Gewitter­neigung werden wir ein leicht gekürztes Programm anbieten und aus Sicherheits­gründen auf die Querung des Sense­grabens verzichten (Rückkehr um 23.30 Uhr).

 

 

<– vorheriger Kurs          nächster Kurs –>

Dieser Kurs ist ausgebucht.